Diözese Eisenstadt
Aktuell
Bischof
Über uns
Pfarren
Kirchenbeitrag
Frauen, Männer, Familie
Junge Kirche
Bildung
Für die Seele
Info, Hilfe
Katholische ArbeitnehmerInnen-Bewegung
Katholische ArbeitnehmerInnen-Bewegung

Willkommen

© Diözese Eisenstadt/Gerald Gossmann

Freitag, 26. September 2014

7. Oktober – Welttag für menschenwürdige Arbeit

Den World Day for Decent Work - den Welttag für menschenwürdige Arbeit - hat die
Internationale Arbeitsorganisation (ILO) ins Leben gerufen, um für Grundrechte in der Arbeit einzutreten. Die KAB macht mit einer Kartenverteilaktion am 7. Oktober daher auf diesen Tag aufmerksam. Die KAB setzt so ein Zeichen und bringt damit zum Ausdruck, dass die Menschen im Mittelpunkt der Arbeitswelt stehen müssen.

Auch in unserem Land haben sich die Arbeitsbedingungen verschlechtert: Gravierende Einkommensunterschiede von Frauen und Männern bei gleichwertiger Tätigkeit - flexible Arbeitszeiten, die u.a. die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gravierend erschweren - die Problematik des wachsenden Niedriglohnbereiches - working poor oder Leiharbeit sind nur einige Beispiele für die Herausforderungen an Politik und Wirtschaft (aber auch an alle, die sich für eine gerechtere Arbeitswelt einsetzen), die es zu bewältigen gilt.

Welttag für menschenwürdige Arbeit 2014